Stellen & Ausbildung

1. Redakteur*in buten un binnen Fernsehen

Radio Bremen, Landesrundfunkanstalt des Landes Bremen, ist Mitglied der ARD. Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen.

  • Fernsehen ist Ihre Leidenschaft?
  • Sie kennen sich richtig gut in Bremen, Bremerhaven und umzu aus?
  • Sie machen aktuelle, relevante und gesprächswertige TV-Sendungen?
  • Sie sind auf allen Kanälen und Ausspielwegen unterwegs?
  • Sie sind ein*e Team-Spieler*in?

Dann hätten wir da etwas für Sie:

In der Regionalabteilung buten un binnen suchen wir im Bereich Fernsehen (buten un binnen TV) eine*n 1. Redakteur*in (HP – R 7/2021).

Diese Planstelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Mission:

Sie tragen dazu bei, dass buten un binnen im Fernsehen weiterhin so erfolgreich bleibt. Ihr Anspruch ist eine aktuelle, verlässliche und kreativ gestaltete Sendung um sechs und um 19:30 Uhr. Die gestalten Sie jeden Tag aufs Neue gemeinsam mit Reporter*innen, Planer*innen und Moderator*innen. Für ein abwechslungsreiches Programm mit diversen Themen und anderen Sichtweisen lassen Sie sich auch aus dem Dialog mit dem Publikum inspirieren.

Dabei helfen Ihnen neben Fachwissen und Erfahrung Ihre hohe soziale Kompetenz, Ihre moderativen Fähigkeiten und Ihre sehr guten Kenntnisse in der Themenabsprache und -abnahme. Verantwortung übernehmen Sie nicht nur bis zum Sendungsende, sondern auch darüber hinaus für das Programm und Ihre Kolleg*innen.

Gleichzeitig sorgen Sie dafür, dass zum Wir auch die Kolleg*innen von Hörfunk und Online gehören.  Sie sehen buten un binnen auf allen Ausspielwegen und helfen mit, Themen und Videos auch abseits der linearen Sendungen in die Welt zu senden.

Ihre Aufgaben:

  • Planung der Fernseh-Sendungen buten un binnen und buten un binnen um sechs
  • Planung und Realisation von Außenübertragungen
  • Absprache der fernsehgerechten Umsetzung von Themen mit Autor*innen und Abnahme von TV-Beiträgen
  • Planung, Koordination und Mitgestaltung crossmedialer Themen am Stern
  • Absprachen mit anderen Sendern/Redaktionen über die Herstellung von Beiträgen
  • Anleitung von Mitarbeiter*innen und Volontär*innen im redaktionellen Bereich
  • Betreuung von Sonderformaten im Fernsehen und von crossmedialen Projekten

Ihr Profil:

  • Umfangreiche journalistische Praxis und Berufserfahrung
  • langjährige Erfahrung in Planung und Durchführung von täglichen aktuellen Regionalmagazin-Sendungen im Studio und als Live-Außenübertragung
  • hohe Bereitschaft, Crossmentalität und Crossmedialität im Redaktionsalltag zu leben und weiterzuentwickeln
  • großes Interesse an digitaler Transformation, Bewegtbild der Zukunft, Zusammenwachsen von TV- und Online-Ausspielungen
  • Interesse, sich auf neue Formen der Zusammenarbeit und Arbeitsorganisation (New Work) einzulassen und sie beispielhaft anzuwenden

Wir bieten:

  • einen sehr abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer lebendigen Redaktion
  • viel Raum für Ideen und Kreativität
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Wertschätzung und Feedback für Ihre Leistungen
  • Attraktives Gehalt und Sozialleistungen

Wir unterstützen:

Schwerbehinderte werden bei Vorliegen der Voraussetzungen besonders berücksichtigt. In diesem Bereich sind Frauen unterrepräsentiert. Daher würden wir für diese Position gerne eine Frau gewinnen. Wir freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber mit Migrationshintergrund. Eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Willkommen bei Radio Bremen:

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung unter Angabe des o. a. Kennzeichens sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Falls Sie sich postalisch bewerben möchten, reichen Sie bitte nur Kopien ein, da Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 16. Mai 2021 an bewerbung@radiobremen.de (schriftlich: Radio Bremen / Personal, Honorare & Lizenzen / Svenja Wöbse / 28100 Bremen.

Verschlüsselte Bewerbung:

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, besteht bei Radio Bremen die Möglichkeit, dass Sie uns Ihre elektronische Bewerbung verschlüsselt per PGP- oder S/MIME-Verschlüsselung zusenden können.